Fernwärme

MARO – Fernwärme-Installationen für unsere Kunden im Flachgau, Salzburg und im Bezirk Braunau

Fernwärme bezeichnet die Wärmelieferung zur Versorgung von Wohnhäusern und Industriegebäuden im Flachgau, Salzburg und im Bezirk Braunau mit Heizung und Warmwasser. Die thermische Energie wird dabei in einem gedämmten Rohrsystem transportiert, das zumeist in der Erde verläuft.

Behaglichkeit für Ihr Zuhause

In einem Fernwärmenetz wird die Wärme direkt vom Erzeuger oder der jeweiligen Sammelstelle zum Verbraucher geleitet. Mancherorts werden sogar ganze Städte oder Stadtteile mit der thermischen Energie aus einer Fernheizung versorgt. Die Leitungen sind dabei so anzulegen, dass möglichst wenig Wärmeenergie verloren geht. Als Installateurbetrieb haben wir uns auf die Errichtung und Optimierung solcher Fernwärmenetze spezialisiert.

Jetzt anfragen

Optimierung von Fernwärmenetzen

Fernwärmenetze bestehen aus drei Hauptkomponenten: dem Fernwärmeerzeuger, dem Fernwärmenetz und der Hausstation. Um die regenerativen Wärmequellen bestmöglich nutzen zu können, optimieren wir für Sie Netz und Kundenanlagen. Ein bedeutender Faktor in diesem Zusammenhang ist die Senkung der Rücklauftemperatur aus der Kundenanlage, der man etwa durch den Einbau druckverlustarmer Wärmeverteilsysteme oder durch Trinkwassererwärmung mit Wärmespeicherung entgegenwirken kann.


MARO- Ihr Spezialist für Fernwärme im Flachgau, Salzburg und im Bezirk Braunau